Körper-Geist-Training

Die Einheit von Körper, Geist und Energie ermöglicht die vollkommene Potenzialentfaltung des Einzelnen und erweckt die maximale Wirkungskraft im Menschen.

Die Kombination von körperlichen Übungen und Meditation bietet eine besonders effektive Form des Trainings. Der “Do” ist Meditation in Bewegung und bildet die Brücke zwischen Meditation auf der Matte und der Zentriertheit im Alltag, einer Versenkung bei dem was wir tun. Im Körper-Geist Training wird die Meditation gekoppelt mit körperlichen Übungen, welche geprägt sind von Elementen des Qi Gong, des Yoga und des Krafttrainings.

Schwitzen erlaubt

Die Intensität des Trainings wird individuell an die Anforderungen der Einzelperson oder der Gruppe angepasst. Dennoch darf das Training körperlich fordernd sein und der ein oder andere Schweißtropfen ist gänzlich erwünscht. In München gibt es regelmäßig Einführungs-Workshops, in welchen sowohl die Zen-Meditation als auch die Komponente des Körpers, für Einsteiger und für bereits Praktizierende, fühl- und erlebbar gemacht wird. Für noch individuellere Betreuung unter Berücksichtigung der persönlichen Voraussetzungen gibt es private Personal Trainings.

.

.

Termine:

Am 02.10.2020 findet der nächste Zen & Körper Einführungsabend in München Schwabing statt. Finde hier weitere Informationen oder kontaktiere mich für einen persönlichen Austausch.

.

.

Weitere Termine:

  • 04.09.2020
  • 02.10.2020
  • 23.10.2020
  • 18.12.2020



Finde alle Informationen zum Meditieren in der Gruppe auf der Homepage der Zendo München.